Trauerbegleitung - München
Trauerbegleitung - München

Trauerbewältigung

Der erste Schritt "zurück ins Leben" ist getan! 

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, was es heißt, sich von einem geliebten Menschen oder auch von einem Lebenskonzept verabschieden zu müssen.

 

Es ist als würde das eigene Leben aus dem Gleichgewicht geraten, als würde man seiner Lebensenergie beraubt. Die Sinne sind wie betäubt und die Sicht ist vernebelt. Der ursprünglichen Lebensplan gerät ins Wanken oder wurde ganz ausgelöscht. Nichts ist mehr wie es war!

 

Die Trauer

  • stellt unsere gesamte Identität in Frage
  • wirkt sich aus auf
    • Leib/Körper 
    • Psyche/Emotionen 
    • sozialen Kontakt 
    • Werte/Sinn
    • Arbeit/Leistung
    • materiellen Bereich 
  • reißt uns aus dem aktiven Leben
  • lässt uns erstarren
  • Leere breitet sich aus
  • Ängste machen sich breit

 

Auch wenn es noch so schmerzhaft ist, wir müssen die Trauer zulassen uns der Trauer stellen. Trauer ist ein Anpassungsprozess, kein Krankheitssymptom und kein Zustand.

 

Trauer ist der Weg des Loslassens und der Neuorientierung. Wir müssen ständig Abschied nehmen und uns an neue Lebensumstände gewöhnen. Gelingt uns das nicht, bleiben wir in der Vergangenheit hängen, verschließen unsere Zukunft und leben nicht mehr lebendig und werden depressiv. 

 

Diese Erfahrung habe ich machen dürfen. Mehr als 10 Jahre habe den Schmerz unterdrückt, die Trauer ignoriert und die Verluste nicht gewürdigt. Ich hatte es nicht anders gelernt. In unserer Familie funktionierte man...für Sentimentalitäten war kein Platz. Nach einem weiteren schweren Verlust ging dann gar nichts mehr. 

 

Das möchte ich Dir ersparen! 

 

Ich kann und möchte

  • Dich da abholen, wo Du mich brauchst
  • Dir einen geschützten Raum geben, wo Du die Trauer leben und zeigen darfst "Alles darf - Nichts muss"
  • Dich anleiten, damit Du Dich gut verabschieden und
    mit dem Verstorbenen in einen inneren Dialog treten kannst 
  • Dir helfen, Dich zu versöhnen und Schuldgefühle abzubauen
  • gemeinsam mit Dir, Deinen Alltag neu strukturieren
  • Deine Ressourcen reaktivieren und all Deine Sinne anregen,
    damit Du Dich wieder spürst, lebendig wirst
  • Dich wieder neugierig auf das Leben machen, Dich ermutigen hinzuschauen, was Du alles hast, auf dass Du nicht verzichten möchtest und welche neuen Möglichkeiten sich bieten
  • Dich "zurück ins Leben" bringen!

 

Was sind die Ziele der Trauerarbeit?

  • Das Unfassbare, fassbar machen. Anerkennen was ist!
  • Würdigung des Verlustes
  • Bewusst Abschied nehmen
  • Guten inneren Platz für den Verstorbenen finden
  • Im Chaos Struktur erfahren
  • Festen Boden gewinnen, ich stabilisieren, neu ausbalancieren
  • Kreative Potentiale nutzen, alte Ressourcen erkennen und nutzen
  • Über die Sinne zum Sinn finden
  • Neue Lebenssehnsucht entwickeln
  • Chancen der Neuorientierung
  • Gemeinschaft erleben, Resonanz finden
  • zurück ins Leben, aktiv am Leben teilnehmen

 

 

 

 

Hier findest Du meine Praxis:

Trauerbegleitung - München

 

Andrea Menn

Trauerpädagogin
Romanstr. 37c
80639 München

Über folgende Kanäle kannst Du mich erreichen:

 

Tel.: 089 8092 6415

Mobil: 0173 1923462

WhatsApp: 0173 1923462

Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Trauerbegleitung - München